Erfahre mehr über Workpath

Der OKR Community Report 2018: Erste Einblicke

OKRs

Was beschäftigt Mitarbeiter und Unternehmen, die sich auf den Weg gemacht haben zu einer neuen Arbeitswelt, die der digitalen Transformation die Stirn bieten wollen und sich im schnellen und komplexen Marktumfeld von heute behaupten wollen? Was sind Herausforderungen und Trends? Wer sind die Meinungsführer und was die wichtigsten Informationsquellen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben?

Das und mehr haben wir unsere mehr als 4.000 Mitglieder Starke Community in unserer „New Work Umfrage 2018“ gefragt. Die ersten Einblicke in den OKR Community Report haben wir schon einmal für euch aufbereitet. Den ganzen Report wird es in Kürze zum Download bei uns geben.

Den OKR Community Report des letzten Jahres findet ihr hier: OKR Community Report 2017

Der OKR Community Report 2018: Die Teilnehmer

Mit Teilnehmern von allen fünf Kontinenten, aus insgesamt mehr als 20 verschiedenen Ländern, konnten wir Ideen und Meinungen aus aller Welt sammeln.

OKR Community Report Länder

Ein Großteil der Umfrage-Teilnehmer stammt hierbei aus dem IT Sektor. Aber auch andere Industrien wie beispielsweise Finance und Banking, Transport und Energie oder Retail sind vertreten. 42% unserer Teilnehmer sind als Agile Coaches tätig und somit wirkliche Experten, wenn es um die Themen agiles Arbeiten, digitale Transformation & Co. geht. Fast ein Drittel der Befragten arbeitet hingegen im mittleren oder oberen Management und können sich somit zu den Entscheidern im Unternehmen zählen, welche tatsächlichen Wandel vorantreiben. 53% dieser Unternehmen beschäftigen hierbei mehr als 150 Mitarbeiter, 21% sogar mehr als 3.000.

Teilnehmer des okr community reports

Der OKR Community Report 2018: Tools & Methoden

Neben spezialisierter Software sind Slack, Jira, Confluence, Trello und Google Drive die Lieblingssoftwares unserer Community, wenn es darum geht, agiles Arbeiten einfacher zu machen. Auf der Methoden-Seite wird für mehr Agilität im Unternehmen meist mit Scrum, OKRs und Kanban gearbeitet.

OKR community report tools und methoden

Kanban ist eine agile Methode, die dabei hilft Workflows zu visualisieren und Change Management, in kleine Schritten verpackt, schneller voranzutreiben. Mehr zu den Vorteilen und Funktionsweisen von Kanban, gibt es hier. Eine ausführliche Erklärung zu Objectives und Key Results (OKRs) findest du in diesem Artikel. Was hinter der Scrum Methode steckt, und was sie mit dem OKR Framework zu tun hat, erfährst du in unserem Artikel „OKR and Scrum – How to Align the Big Picture with Micro Management„.

Der OKR Community Report 2018: Herausforderungen

Die heutige Arbeitswelt, geprägt von digitaler Transformation, erhöhter Geschwindigkeit und mehr Komplexität, wirft immer neue Herausforderungen für Organisationen auf. Diese Herausforderungen beschäftigen unsere Community am meisten:

Herausforderungen OKR Community Report

Viele Unternehmen versuchen in flacheren Hierarchien die Antwort auf Herausforderungen der neuen Arbeits- und Wirtschaftswelt zu finden. Oftmals ist das jedoch ein schwieriger Prozess für Mitarbeiter in Führungspositionen, da sie das Gefühl von Machtverlust haben. Was oft nicht verstanden wird ist, dass durch neue Rollendefinitionen Macht nicht unbedingt verloren geht sondern andere Formen annimmt. Wie die Balance aus verschiedenen Organisationsstrukturen, Führungsformen und Machtverteilungen aussehen kann, erklärt Niels Pfläging in seinem Gastartikel „Wie ein Dreiklang aus Organisationsstrukturen Komplexität verarbeitbar macht„.

Um angemessen auf sich immer schneller verändernde Marktanforderungen zu reagieren, spielt auch Selbstorganisation in Unternehmen eine immer größere Rolle. Der Unternehmer und Gründer von intrinsify Lars Vollmer hat hierzu ein ganzes Buch geschrieben. Einen Auszug aus diesem Buch gibt es in unserem Workpath Magazin.

Ein weiteres großes Thema, dass die New Work Community beschäftigt ist die bevorstehende Abschaffung individueller Boni. Anfang des Jahres haben wir hierzu schon mit Sven Franke gesprochen. Zum übergeordneten Thema „Incentives und Recognition“ wird zudem in Kürze ein Whitepaper von Workpath erscheinen. Falls Du dieses vorbestellen möchtest, schreibe gerne eine E-Mail an hello@workpath.com.

Mehr Informationen zu den Herausforderungen einer neuen Arbeitswelt und wie diesen begegnet werden kann, gibt es zudem in unserem Magazin. Um stets up to date zu bleiben, kannst Du zudem unseren Newsletter abonnieren.

Der OKR Community Report 2018: Trends

Bei all den Herausforderungen sehen unsere Community Mitglieder auch, dass sich bereits viel bewegt in der New Work Landschaft. Sie haben eine klare Idee, wo sich die Arbeitswelt hinbewegt und was die Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Unternehmen der Zukunft sein werden. Die folgenden Trend-Einschätzungen werden vom Großteil unserer Befragten geteilt:

  1. Transformation hin zur Sicht von Führungskräften als Befähiger und Ermöglicher, welche die Wertschöpfung ihrer Team vorantreiben (66%)
  2. Das Aufbrechen von Silos und die Befähigung cross-funktionaler Zusammenarbeit mit klaren Erwartungen und Richtlinien (63%)
  3. Das Erfassen des „Bigger Pictures“ der Beiträge der eigenen Arbeit, welche eine einfache “Getting-the-job-done” Mentalität ablöst (53%)
  4. Das Verstehen kontinuierlichen Lernens als Haupttreiber wirtschaftlichen Erfolgs (48%)
  5. Fortschritt von jährlichen Feedback- bzw. Mitarbeitergesprächen hin zu motivierendem und kontinuierlichem Feedback, Zielen und Kommunikationstools (46%)

Ausblick

Eine ausführlichere und erweiterte Auflistung und Erklärung der Herausforderungen und Trends der neuen Arbeitswelt sowie vielen weiteren Themen wird in Kürze im Workpath Magazin erscheinen. Eine Benachrichtigung über die Veröffentlichung bekommst du außerdem, wenn du unseren Newsletter abonnierst. Wir freuen uns schon darauf, euch die wichtigsten Meinungsführer, besten Coaches und Unternehmen mit den größten Vorreiterrollen vorzustellen. Seid gespannt!

Falls Du den Community Report 2018 vorbestellen möchtest, schreib einfach eine E-Mail an hello@workpath.com.

Workpath Magazine Header

Abonniere den Newsletter, um regelmäßig exklusive Inhalte und Einblicke zu erhalten.
Newsletter abonnieren