Werkzeuge für die Arbeitswelt von Morgen

Wir helfen Teams, schneller von strategischen Zielen zu Ergebnissen zu kommen

Unsere Werte

Wie wir arbeiten

Der Weg in eine neue Arbeitswelt beginnt in unserem eigenen Unternehmen. Für uns bedeutet das, unsere Werte und Prinzipien in jeder Facette unserer Arbeit zu leben – gegenüber Kollegen, Kunden, Partnern und Unterstützern.

Werde Teil des Teams
We are fierce

Wir treiben Dinge voran und sind unermüdlich, wenn es darum geht, Probleme zu lösen. Wir stecken uns immer neue  Ziele. Mit Mut und Ausdauer bewältigen wir Herausforderungen.

We own things

Wir übernehmen Verantwortung mit Leidenschaft und Unternehmergeist. Wir stehen ein für vereinbarte Ergebnisse und geben uns Freiheit in der Wahl der Maßnahmen für Erfolg.

We stay critical

Wir fordern uns selbst und andere auf konstruktive Weise heraus, die Art und Weise wie wir Dinge tun, immer wieder zu optimieren. So finden wir neue Wege und helfen einander, immer besser zu werden.

We care for each other

Wir unterstützen einander in erfolgreichen und in herausfordernden Zeiten. Wir alle tragen zu einem gesunden und herzlichen Arbeitsumfeld bei, in dem wir aufeinander achtgeben.

We are diligent

Wir sind gewissenhaft und geben alles, die Dinge richtig zu machen. Mit Sorgfalt und Liebe zum Detail zeigen wir durch unsere Arbeit, wie ernst wir unsere Mission nehmen und dass wir nachhaltig Wert schaffen wollen.

Das Führungsteam

Johannes Müller
CEO
Als Geschäftsführer und Chief Revenue Office leitet Johannes das Sales Team von Workpath und verantwortet die internationale Expansion sowie die strategische Entwicklung von Partnerschaften. Außerdem ist er stark im Aufbau der Marke Workpath involviert und publiziert zu den Themen Organisation, Führung und neue Arbeitswelt.
Pascal Fritzen
CTO
Als Mitgründer und Chief Technology Officer verantwortet Pascal die Entwicklung sowie die strategische Ausrichtung der Softwarelösungen von Workpath. Durch einen engen Austausch mit Experten und Kunden stellt er sicher, dass Workpath die führende SaaS Lösung für strategische Steuerung und Organisationsentwicklung in Großunternehmen bleibt.
Michael Miksch
Head of Finance & OPerations
Als Head of Finance & Operations verantwortet Michael die Bereiche Finance & Operations, Legal und People. Dazu gehört der Aufbau und Sicherstellung effizienter und konformer interner Abläufe. Seine entscheidende Mission ist es, gemeinsam mit den Teams bei Workpath strategische und taktische Maßnahmen basierend auf den relevanten Daten und Metriken abzuleiten.
Simon Bock
Head of Customer Success
Als Head of Customer Success verantwortet Simon mit einem erfahrenen Team den langfristigen Erfolg unserer Kunden. Durch die strategische Begleitung von Führungskräften und Teams anhand von Frameworks, Trainings und Beratung, sowie den Aufbau strategischer Partnerschaften stellt das Team die optimale Betreuung der Workpath Kunden sicher.
Franziska Schneider
Head of marketing
Franziska verantwortet die Marketingaktivitäten bei Workpath. Dazu gehören die Weiterentwicklung und das Schärfen der Workpath-Marke, Demand Generation Programme sowie der Aufbau und die Pflege des Workpath-Partnernetzes. Ihre wichtigste Mission ist es, gemeinsam mit Unternehmen Erfolgsgeschichten im digitalen und agilen Zeitalter zu gestalten.
Johannes Müller
In einer Zeit in der Effizienz und Kontrolle durch Geschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit geschlagen werden, brauchen wir neue Modelle, Routinen und Metriken für Organisationen.
Johannes Müller
Co-Founder & CEO
Pascal Fritzen
Nur Organisationen mit hoher Autonomie, einem starken Purpose und kreativer Zusammenarbeit werden auf Dauer erfolgreich sein.
Pascal Fritzen
Co-Founder & CTO
Thomas Obermüller
Unser Ziel ist es, Mitarbeiter an den richtigen Dingen arbeiten zu lassen und Unternehmen damit in einer schnelllebigen Welt erfolgreich zu machen.
Thomas Obermüller
Co-Founder & VP Engineering
die geschichte von workpath

Auf dem Weg in eine neue Ära

2017
Johannes Müller und Thomas Obermüller lernen sich bei ihrer Arbeit im aufstrebenden Digitalunternehmen Freeletics kennen. Aus ihrem Interesse für zukunftsfähige Organisationsmodelle und neue Formen der Zusammenarbeit beraten sie schon bald verschiedene Unternehmen.

Diese Erfahrungen und das steigende Bewusstsein, wie grundlegend sich Führung und Organisationen im digitalen Zeitalter verändern müssen, führte schließlich zur Gründung von Workpath. Die Idee: eine intuitive Kollaborationsplattform, welche Teams unterstützt schneller von strategischen Zielen zu Ergebnissen zu kommen und Unternehmen dabei anpassungsfähiger macht - egal wie sehr sich ihr Umfeld verändert.

Wenige Wochen später, am Osterwochenende, stößt Pascal Fritzen als dritter Gründer zu Workpath. Er und Johannes hatten sich während des Studiums am CDTM kennengelernt, einem Programm für digitale Technologien und Unternehmertum.

Schnell entsteht die erste Version einer nutzerzentrierten Software Plattform für die strategische Planung von Zielen und die flexible Koordination von Zusammenarbeit, welches wenige Monate nach Gründung erste Kunden überzeugt.

2018
Weitere renommierte Unternehmen wie die HolidayCheck Gruppe, Scout24 und Jochen Schweizer folgen als Workpath Kunden. Zudem können erste internationale Organisationen gewonnen werden.

Um seine Kunden ganzheitlich bei der Einführung und Etablierung neuer Arbeitsprozesse zu begleiten, entstehen erste Partnerschaften mit Beratungen, ein umfassendes Lernprogramm mit Trainings und Inhalten sowie Events und einer aktiven Community aus Praktikern.

Workpath wächst nun stark und jeden Monat stoßen neue Mitarbeiter hinzu. Das Software Unternehmen wird zum wichtigen Wegbereiter für Organisationen, die eine effektive Führung und strategische Umsetzungsprozesse für das digital Zeitalter entwickeln wollen.

2019
Internationale Konzerne wie SAP, Telekom und Metro werden nun zu Kunden und beginnen  Workpath als Plattform einzuführen. Damit werden tausende neue Teams auf der ganzen Welt zu Nutzern und einer treuen Community.

In einer neuen Produktsparte entwickelt Workpath nun auch Analytics Software für das Monitoring von Organisationen und die ständigen Optimierung strategischer Umsetzungsprozesse.

Ein neues Büro im Herzen Münchens sowie eine Finanzierungsrunde ermöglichen weiteres schnelles Wachstum und ein Fortschreiben der Erfolgsgeschichte.

Workpaths Advisor

Ein Netzwerk führender Köpfe aus Wirtschaft und Wissenschaft begleitet Workpath auf seinem Weg zur globalen Enterprise Plattform für die Arbeitswelt von Morgen.

Jörg Beyer

Jörg Beyer ist Co-Founder und ehemaliger CEO des B2B SaaS Unternehmens LeanIX. Zuvor hielt er bei der DHL unter anderem die Posten Managing Director Inhouse Consulting sowie CIO Logistics inne.

Thomas Otter

Der ehemalige Global VP Product Management von SAP Success Factors, Thomas Otter, ist erfahrener Mentor und Berater verschiedener HRTECH Unternehmen.

Rainer Schröder

Rainer Schröder, Key Account Director bei Google Cloud, hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Sales und Management verschiedener Software und Tech Unternehmen.

Thomas Gerstner

Mit über 20 Jahren Erfahrung in  in verschiedenen Management und Sales Rollen (u.a. Global VP SAP) in der IT, ist Thomas Gerstner Experte für Softwareunternehmen und den Enterprise Markt.

JOBS

Werde ein Teil von Workpath

Unsere Teams sind ambitioniert, unternehmerisch, smart und herzlich. Willst du mit uns antreten, die Arbeitswelt zu verbessern und neue Formen der Organisation möglich machen?

Finde die richtige Stelle
Workpath Jobs

Du möchtest in Kontakt bleiben, um in der Zukunft vielleicht einmal die richtige Position für dich zu finden?